All You Need
In One Single
Theme.
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh euismod tincidunt ut laoreet dolore magna aliquam erat
Suche nach:

Jeden Tag sind Frauen südlich der Sahara 16 Millionen Stunden unterwegs, um Wasser für ihre Familien zu holen. Für Mädchen bedeutet dies oft, dass sie keine Schule besuchen können. Auf diese Situation hat die UNESCO-AG gemeinsam mit der Stiftung „Water is Life“ durch eine Aktion am „Tag der offenen Tür“ und am Internationalen Frauentag aufmerksam gemacht. Passanten hatten die Möglichkeit, zwei Kanister mit 20l Wasser zu schleppen, um so am eigenen Leib zu spüren, welche Leistung Frauen und Mädchen in Afrika vollbringen. Die an den beiden Tagen gesammelten 800€ Spenden werden helfen, die Wasserversorgung und die sanitäre Ausstattung an zwei Grundschulen in Malawi zu verbessern.
Weiter Informationen unter:
http://www.waterislifestiftung.de/
https://www.bo.de/lokales/offenburg/wassertraegerinnen-der-klosterschule-erregen-grosses-aufsehen