All You Need
In One Single
Theme.
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh euismod tincidunt ut laoreet dolore magna aliquam erat
Suche nach:

Zum Schuljahresbeginn bekam die AG des Schulsanitätsdienstes 9 neue Mitglieder, so dass wir jetzt eine Gruppe von 29 Schülerinnen bilden, die sich im alltäglichen Schulalltag aber auch auf schulischen Sonderveranstaltungen um das Wohl unserer Mitschülerinnen kümmern. Die „Neuzugänge“ absolvierten zunächst einen 9 Unterrichtseinheiten umfassenden, vom DRK anerkannten Erste-Hilfe-Kurs in der Schule und können dadurch jetzt schon in die Dienste integriert werden. 

3 erfahrenere Schülerinnen waren sogar bereit an 4 Wochenenden eine Sanitätsdienstausbildung beim DRK zu besuchen, die mit einer anspruchsvollen Abschlussprüfung endet. Dadurch wird auch der Kreis der ausgebildeten Sanitäterinnen in unserer AG noch erweitert!

Am 10.10.19 nahmen einige Ag-Teilnehmerinnen am SSD-Forum in Freiburg teil. Hier hatten sie die Möglichkeit sich in unterschiedlichen Seminaren wie z.B. der Notfalldarstellung oder dem Rettungssuchdienst  weiterzubilden.

Mitte Oktober machten sich dann auch noch die SSD-Sprecherinnen zu einem Treffen in Altglashütten auf, um Grundlagen der ersten Hilfe zu wiederholen und die Struktur des DRK kennenzulernen. Im Mittelpunkt stand jedoch der Austausch zwischen den Sanis verschiedener Schulen, wie die SSD-Ags jeweils organisiert und strukturiert sind. Neue Anregungen über den Aufbau von Gruppenstunden sowie die Integration der „Neuzugänge“ warten schon auf ihre Umsetzung.

Britta Hanke