All You Need
In One Single
Theme.
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh euismod tincidunt ut laoreet dolore magna aliquam erat
Suche nach:

Aktualisierung 11.03.2020: Heute wurden vom RKI die Risikogebiete bzgl. des Corona-Virus nochmals aktualisiert (Download der RKI-Information).

Ganz Italien und in Frankreich die Region Grand Est (diese Region enthält Elsass, Lothringen und Champagne-Ardenne) sind ab heute Risikogebiet.

Es gelten weiterhin die Verhaltenshinweise des Kultusministeriums vom 28.02.2020 (Download hier).


Aktualisierung 06.03.2020: Die Risikogebiete bzgl. des Corona-Virus wurden um die autonome Provinz Bozen – Südtirol (Italien) erweitert!


Sehr geehrte Eltern,

bitte beachten Sie folgende Hinweise des Kultusministeriums bezüglich des Corona-Virus.

Folgende Verhaltenshinweise sind zu beachten:

Bei Personen, die nicht in einem Risikogebiet waren und keinen Kontakt zu einem am neuartigen Coronavirus Erkrankten hatten, sind keine speziellen Vorsichtsmaßnahmen nötig.

Diese Personen können daher uneingeschränkt am Schul- bzw. Kita-Betrieb teilnehmen.

Personen, die innerhalb der letzten 14 Tage in einem Risikogebiet waren, vermeiden – unabhängig von Symptomen – unnötige Kontakte und bleiben vorläufig zu Hause.

Personen, die in einem Risikogebiet waren und innerhalb von 14 Tagen nach Rückkehr von dort Symptome wie Fieber, Muskelschmerzen, Husten, Schnupfen, Durchfall, u.a. bekommen, vermeiden alle nicht notwendigen Kontakte und bleiben zu Hause. Diese Personen setzen sich umgehend telefonisch mit ihrem Hausarzt in Verbindung oder nehmen Kontakt mit dem kassenärztlichen Notdienst unter der Telefonnummer 116117 auf.

Beachten Sie auch das Schreiben des Kultusministeriums für ausführlichere Informationen! (PDF zum Download)

Unter folgendem Link können Sie weitere Informationen abrufen bzw. Aktualisierungen verfolgen:

https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/presse/pressemitteilung/pid/coronavirus-informationen-fuer-schulen-und-kindergaerten

Die Risikogebiete können Sie folgendem Link entnehmen:

http://www.rki.de/covid-19-risikogebiete

Bitte melden Sie es umgehend im Sekretariat, wenn Ihre Tochter die Schule nicht besuchen kann.

Mit freundlichen Grüßen

für die Schulleitungen

Inga Dingeldein