All You Need
In One Single
Theme.
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh euismod tincidunt ut laoreet dolore magna aliquam erat
Suche nach:

Elternengagement

Elternvertreter

Die Elternbeiräte der Klosterschulen Offenburg engagieren sich an den Klosterschulen, weil sie der Überzeugung sind, dass Eltern das Recht und die Pflicht haben, ihre Töchter im Entwicklungsprozess zu begleiten und zu unterstützen, wo immer sie das können. Im Elternbeirat sitzen die gewählten Vertreterinnen und Vertreter der Klassenpflegschaft. Die Vorsitzenden der Elternbeiräte sind automatisch Mitglieder der Schulkonferenz. Weitere Mitglieder werden gewählt.

Die Elternbeiräte tagen zwei- bis dreimal jedes Schuljahr.
Jede Sitzung besteht aus zwei bzw. drei Teilen:
1

Im ersten Teil informiert die Schulleitung die Vertreterinnen und Vertreter des Elternbeirats beider Schularten über wichtige Ereignisse und Vorhaben. Hier werden auch Themen diskutiert, die beide Schularten betreffen.

2

In einem zweiten Teil tagen die Eltern nach Schularten getrennt unter sich, so dass eine ganz offene und ungezwungene Atmosphäre herrscht.

3

In einem dritten Teil stoßen die Schulleitungen der jeweiligen Schulart wieder hinzu und greifen Anliegen, die im zweiten Teil von Eltern geäußert wurde, auf. Hier werden schulartspezifische Themen behandelt.

Die Vorsitzenden der Elternbeiräte sind jederzeit ansprechbar.

Elternbeirat Gymnasium

1. Beirat: Frau Golling-Imlau
2. Beirat: Frau Vranic

Elternbeirat Realschule

1. Beirat: Marc Weisgerber
2. Beirat: Lothar Schweikle-Droll

Lebendige Schulgemeinschaft

Über die Gremienarbeit hinaus engagieren sich die Eltern in vielfältiger Weise. Elternengagement ist an den Klosterschulen willkommen, gewünscht und wird positiv aufgenommen. Eltern helfen, die Schulgemeinschaft lebendig werden zu lassen, indem Sie aktiv sind.

Im Klassenverband

Der regelmäßige Besuch der Klassenpflegschaftsabende stärkt die Erziehungsgemeinschaft und kommt Ihren Töchtern zugute. Hier erhalten Sie auch wichtige Informationen.

Im Schulgeschehen

Mit der Teilnahme an pädagogischen Elternabenden, Theater- und Musikveranstaltungen etc. bringen Sie Ihre Wertschätzung gegenüber den Schülerinnen und Kollegen zum Ausdruck.

In Gremien

Ihre Mitwirkung in der Gremienarbeit und die Teilnahme an Arbeitsgruppen ist wichtig, damit eine lebendige Schulgemeinschaft entsteht. Wir freuen uns daher auf Ihr Engagement innerhalb und außerhalb der Gremien!

So unterstützen Sie uns!

Förderverein der Klosterschulen

Der Förderverein der Klosterschulen verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke. Er möchte durch Beratung und Unterstützung die Klosterschulen fördern. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, durch Mitgliedsbeiträge und Spenden die Klosterschulen bei Anschaffungen zu unterstützen, die aus dem Haushalt der Schule nicht voll finanziert werden können. Außerdem engagieren wir uns im sozialen Bereich.

Unser Flyer

Lesen Sie mehr über unser Engagement für die Schulgemeinschaft und die Schülerinnen unserer Schule!

Unser Flyer

Lesen Sie mehr über unser Engagement für die Schulgemeinschaft und die Schülerinnen unserer Schule!

Beitrittserklärung

Schon ab einem Jahresbeitrag von 10,00 EUR werden auch Sie Mitglied im Verein der Freunde und Förderer der Klosterschulen.

Beitrittserklärung

Schon ab einem Jahresbeitrag von 10,00 EUR werden auch Sie Mitglied im Verein der Freunde und Förderer der Klosterschulen.

Unsere Satzung

Lesen Sie mehr über unseren gemeinnützigen Verein und die Zielsetzung unseres Engagements für Schule und Schülerinnen.

Unsere Satzung

Lesen Sie mehr über unseren gemeinnützigen Verein und die Zielsetzung unseres Engagements für Schule und Schülerinnen.

Was tun wir konkret?
  • Jedes Jahr unterstützen wir Schülerinnen aus einkommensschwachen Familien bei der Finanzierung von Ausflügen und Fahrten mit einem maximalen Zuschuss von 75%
  • Schuljahr 2016/17: Lautsprecheranlage in der Aula
  • Schuljahr 2015/16: Neue Mikrofonanlage
  • Schuljahr 2015/16: Wasserspender im Altbau
  • Schuljahr 2014/15: Renovierung des historischen Flügels
Kontakt zum Förderverein

Verein der Freunde und Förderer
der
Klosterschulen Unserer Lieben Frau Offenburg e.V.
Lange Str. 9
77652 Offenburg

 

Tel. 0781/91916-6000
Fax: 0781/91916-672

 

Vorsitzende:
Simone Golling-Imlau
Tel 0781-9702572
s.golling-imlau@t-online.de

Spendenkonto und Spendennachweise

Spendenempfänger
Verein der Freunde und Förderer der Klosterschulen Unserer Lieben Frau Offenburg e.V.

 

Sparkasse Offenburg
IBAN: DE 78 664 500 500 000 027 468
BIC: SOLADES1OFG

 

Volksbank Offenburg e.G
IBAN: DE 31 664 900 000 000 746 606
BIC: GENODE61OG1

 

Vereinfachter Spendennachweis ohne Spendenquittung
Spenden bis zu 200 Euro können ohne amtliche Zuwendungsbestätigung mit dem Einzahlungsbeleg der Überweisung beim Finanzamt eingereicht werden. Für den vereinfachten Spendennachweis bis zu 200 Euro ( § 50 Abs. 2 Nr. 2 Buchst. b EStDV) an eine an eine gemeinnützige Körperschaft ist auch bei Nachweis durch PC-Ausdruck zusätzlich ein vom Zahlungsempfänger hergestellter Beleg mit den erforderlichen Aufdrucken – steuerbegünstigter Zweck, für den die Zuwendung verwendet wird, Angaben über die Freistellung des Empfängers von der Körperschaftsteuer, Spende oder Mitgliedsbeitrag – vorzulegen.

Das entsprechende Dokument für den vereinfachten Spendennachweis finden Sie hier zum Download!