Search here:

Die Klasse A8b startete am Mittwoch mit Begleitung von Herrn Errerd zu einem dreitägigen Tanz-Workshop.

Der Workshop fand in der Reithalle Offenburg statt, geleitet von der erfahrenen Tänzerin Frau Rica Matthes. Mit viel Kreativität und Motivation wurden die speziellen Aufwärm-Übungen gemacht, und danach wurde zeitgenössisch getanzt. Die Klasse machte Tänze wie Negative Space und Stop-and-Go, oder Tabula Rasa wo man kreative Bewegungen als Solo oder Duo auf die Bühne bringt. Kleinere Gruppenarbeiten waren auch dabei, und jede Gruppe stellte anschließend immer ihre Tänze vor. Am letzten Tag wurden die viele kleinen Tänze und Übungen zu einer 15-Minütigen Choreografie zusammengestellt, und auf Video festgehalten.

 

Von Anna Vincent Bothe