Search here:

Treten Sie näher und staunen Sie! Trotz der derzeitig widrigen Umstände im Homeschooling, gerade für Unterrichtsfächer wie Sport, Musik und Kunst, die einen hohen Anteil an praktischer Arbeit erfordern, können wir hier geradezu Unglaubliches präsentieren. Sie werden Ihren Augen kaum trauen können….. die Schülerinnen der G10A haben überwältigende Ergebnisse auf dem Fachgebiet der Transformation erzielt. In Anlehnung an das schier unerschöpfliche Werk von Alex Gross sind ganz wunderbare Bilder verschiedenster Techniken entstanden. Der Urbanart-Künstler beschäftigte sich 2012 - 2019 mit alten Portraitfotografien vergangener Jahrhunderte,...

Auch in Brasilien herrscht Corona. Und unser Schulprojekt, das Kinderheim Lar Jesus é Amor, ist direkt betroffen. Regelmäßig müssen das Kinderheim und der angegliederte Basar pandemiebedingt schließen. Die Kinder werden dann in den Familien der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kinderheims untergebracht und die müssen die Kosten für die zusätzlichen Familienmitglieder selbst aufbringen. Der Staat finanziert oder fördert soziale Projekte während der Schließung nicht, so dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nicht bezahlt werden können. Das Kloster hat geholfen: Wir haben direkt 699,37 Euro...

Emilia Sophie Danzeisen gewinnt den Vorlesewettbewerb am Gymnasium. "Sie konnte den-per Teams- durchgeführten Lesewettbewerb für sich entscheiden und wird somit, als Lesekönigin des Gymnasiums, das Kloster beim schulübergreifenden Wettbewerb vertreten.", freute sich Lehrer Felix Schmälzle. Gemeinsam mit Sarah Kupper und Martin Ritter bildete er die dreiköpfige Jury. In einem spannenden Wettbewerb konnte sich Emilia, gegen Taisha Mara Frey und Sarah Herzog, durchsetzen. Neben dem Lesen eines bekannten Textes, bestand die eigentliche Herausforderung im Lesen des unbekannten Textes, das war ein Ausschnitt...

Während unsere Schulbienen in ihrer verdienten Winterruhe sind , freuen wir uns besonders darüber, dass der Honig unserer Schulbienen so viel Anklang in unserer Schulgemeinschaft gefunden hat. Es ist schon etwas Besonderes, wie fleißig und qualitativ hervorragend diese Bienenwesen hier in der städtischen Umgebung Honig für uns erzeugen. Aus dem vorweihnachtlichen Verkauf der Honiggläschen kamen über  200 € zusammen. Diese konnten wir heute als Unterstützung an unser Schulprojekt "Waisenhaus in Brasilien" weitergeben. Wir möchten allen auf diesem Weg für ihre Kauffreude danken. Genießen Sie...

Am 4.12.2020 erlebte die Klasse G5b eine ganz besondere Geographiestunde. In der fünften Stunde kam Jule Funken, Schülerin der 9. Klasse, in die fünfte Klasse und hatte eine Reise nach Tansania, ein Land im Südosten Afrikas vorbereitet. Als erstes begab sich die Klasse in einer gemeinsamen Traumreise nach Tansania, um sich anschließend die geographische Lage des Landes anzugucken. Danach wurden Unterschiede zu dem Leben hier in Deutschland herausgearbeitet; sowohl positive als auch negative.   Probleme wie Bildungsmangel und Wasserknappheit herrschen leider oft...

Über 80 Laptops an Schülerinnen ausgeliehen Damit auch wirklich alle Schülerinnen am Fernunterricht teilnehmen können, startete schon in der letzten Ferienwoche die Ausgabe von Leihgeräten an die Schülerinnen, die zu Hause kein Endgerät für sich zur Verfügung haben. So war gewährleistet, dass alle Schülerinnen am Montag zur 1. Stunde am Start waren. Der Fernunterricht wird nach Stundenplan gegeben und auch wenn alle die direkte menschliche Begegnung des Präsenzunterrichts sehr vermissen, waren die Rückmeldungen nach dem ersten Tag positiv: Mit Teams...

Am Freitag (11.12.2020) kam Weihnachtsstimmung in der A7b bei Frau Neumaier auf. Unter der Leitung von Frau Stanoschefsky entstanden zahlreiche Kartenkunstwerke, die sich allesamt sehen lassen können. Dank der technischen, inspirativen und emotionalen Unterstützung der Grafik-Designerin gab es für jede Schülerin die Möglichkeit eine Karte zu fertigen. In höchster Konzentration arbeiteten die Mädchen an verschiedenen Schrifttypen, dekorativen Elementen, verschiedenen Hintergrundtechniken, Falttechniken usw. und konnten dann stolz (mindestens) eine Karte mit nach Hause nehmen, die nur noch auf das Versenden wartet. Frohe Weihnachten....

Am gestrigen Freitag  fand unsere jährliche „Geschenk von Herzen“ Aktion bei der Tafel in Offenburg  statt. In den letzten Wochen gaben Schülerinnen an den Klosterschulen mehr als 150 Geschenke für bedürftige Mädchen und Jungs verschiedenen Alters ab.   Diese wurden dann von fleißigen Schülerinnen der A11b und des Sportkurses von Frau Luchner (K2) verpackt, zur Tafel transportiert und an einem sehr kalten Freitag Vormittag von Helferinnen der A9b und R9a an die Mütter, Väter oder Großeltern verschenkt.   Von Seiten des Edeka Centers in Offenburg...

In AES haben wir den Auftrag bekommen 54 iPad-Taschen zu nähen. Wir haben uns in Steck- und Nähgruppen aufgeteilt, damit wir schneller nähen können. Nur so haben wir es geschafft in nur einer Doppelstunde 54 Taschen zu nähen. Am Ende waren wir richtig stolz auf uns und unsere Arbeit.   (Evelyn Schmidt, R9a) ...

Es war wieder so schön! Der Nikolaus war heute bei unseren Kleinsten und bei den Größten. Es gab Schokolade und viele unglaublich schöne, lustige aber auch mahnende Gedichte. Wie schön, dass er jedes Jahr den Weg zu uns findet....