All You Need
In One Single
Theme.
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh euismod tincidunt ut laoreet dolore magna aliquam erat
Suche nach:

Im freien Fall befanden sich vergangene Woche kleine Raketen der Klasse A11b während des Physikunterrichts bei Herrn Fautz. Ausgestattet mit Stoppuhren und einer langen Schnur bestimmten die Schülerinnen in der Aula der Klosterschulen gruppenweise die Fallbeschleunigung ihrer Rakete (siehe Foto). Ein Vergleich der gemessenen Fallbeschleunigung von 8,43 m/s'2 mit dem theoretischen Wert von 9,81 m/s'2 zeigt deutlich: In den Klosterschulen lebt es sich leichter! :-)...

Unterstützt unsere UNESCO-Ziele durch den Kauf von Umweltheften, Papierschnellhefter, Papierumschläge, Blöcke und Ringbucheinlagen Fairer Schokolade und Keksen vegetarischen Gummibärchen   Verkauf in jeder großen Pause neben der Aula durch die Schülerinnen der 6. Klassen und der Fair-Girls (Fair-Trade-AG) ...

Die Grüne Woche in diesem Schuljahr war – wie das Jahr 2020 selbst – nicht wie gewöhnlich. Statt den geplanten Tagesausflug im Stadtpark Lahr zu verbringen, mussten wir Corona-bedingt unsere Pläne spontan ändern. Trotz der Vorfreude, welche wir bei dem Gedanken an den Ausflug in den Stadtpark empfanden, hielt uns die Situation nicht davon ab uns trotzdem einen ereignisreichen und spaßigen Tag zu gestalten. Durch die verschiedenen Stationen, in welchen Spiele wie Twister, Mord in der Disco, Werwolf, Brettspiele, Völkerball...

Am „Gemeinschaftstag Religion“ haben die fünften Klassen der Realschule und des Gymnasiums jeweils einen schönen, spaßigen und kreativen Vormittag miteinander verbracht. Begonnen wurde der Gemeinschaftstag mit einem stimmungsvollen Gottesdienst in unserer wunderschönen Klosterkirche, anschließend sind wir uns in einem auflockernden Kennenlernspiel (trotz Sicherheitsabstand gemäß der Coronaregeln!) näher gekommen. Nach der Stärkung durch ein gemeinsames Frühstück haben wir uns dann dem Schwerpunktthema gewidmet: der Bibel. Zunächst gab es eine kleine, informative Stationenarbeit und dann wurde es kreativ: Mit verschiedensten Materialien haben...

Stofftaschen bemalen und selbst nähen Wir aus der A7b haben in der Grünen Woche nicht nur das Regalprojekt gemacht, sondern wir haben auch mehrere Bettlaken bemalt. Jeder konnte malen, was er wollte, es gab keine Grenzen. Am Ende wurde mithilfe einer Schablone zugeschnitten und dann verlost, wer welches Stück bekam. Wem etwas nicht gefallen hatte, der konnte tauschen. Dann wurden die einzelnen Stücke gebügelt, mit Nadeln zusammengesteckt und zu einer Tasche zusammengenäht; klingt schwierig, war aber mit gegenseitiger Hilfe möglich. Das...

Der neue Bücherschrank an der Klosterschule  Die Klasse A7b hat den Montag und Dienstag der Grünen Woche ausgiebig genutzt und aus einem alten Schrank ein neues buntes Büchertauschregal gemacht. Unter der Leitung von Frau Neumaier, der Klassenlehrerin, und unter Mithilfe von Frau Fayolle und Herrn Friedrich schafften sie es pünktlich zu den Ferien das Regal anzumalen, zu verzieren und aufzustellen. Am Anfang wusste niemand davon außer den Lehrern. Die Spannung war groß und als die Auflösung kam wurde sofort losgelegt. Jeder...

Am 15.10.2020 hatten die Klosterschülerinnen und die Koop-Schüler und Schülerinnen des Oken-Gymnasiums (Leistungskurs GK Hand) die (hoffentlich) einmalige Möglichkeit an einer Online-Präsidentschaftsdebatte der Lager Trump/Pence und Biden/Harris teilzunehmen. Die Teamerinnen des Carl-Schurz-Hauses und der LpB aus Freiburg waren per Livestream zugeschaltet und gaben per Moodle und Livestream eine Einführung in das Wahlsystem der USA. Anaschließend debattierten die Schülerinnen und Schüler „US-Style“ an ihren Laptops im Computerraum und tauschten ihre Argumente stellvertretend für die Kandidaten und die Kandidatin per Videokonferenz aus....

Am 1. Dezember den Adventsmarkt der Klosterschulen und um 17.00 Uhr die Eröffnung der internationalen Krippenausstellung besuchen – beides ist eine schöne Möglichkeit, sich „auf den Weg nach Bethlehem“ zu machen. Vom 2. bis 22. Dezember sind sie im Kreuzgang des Klosters „Unserer Lieben Frau“ zu bestaunen: 99 Krippen aus aller Welt – darunter viele eindrucksvolle Bilder und Skulpturen, die von afrikanischen Künstlern geschaffen wurden. Öffnungszeiten: Montag – Freitag 14.30 – 17.00 Uhr und Samstag 10.00 – 13.00 Uhr Führungen können vereinbart...