Search here:

BiK – unser Betreuungsangebot am Nachmittag

Die flexible Nachmittagsbetreuung in den Klosterschulen (BiK) ist ein eigenständiges Angebot von Montag bis Donnerstag zwischen 12.15 Uhr und 16.00 Uhr und steht Schülerinnen aller Schularten der Klosterschulen offen. Sie bietet qualifizierte pädagogische Betreuung mit Fachkräften, die zusätzlich von ausgewählten Schülerinnen der Klassenstufen 9 bis 11 unterstützt werden.

Eine ritualisierte Tagesstruktur mit einer Mischung aus einer guten Hausaufgabenbetreuung und attraktiven Freizeitangeboten unterstützen die Schülerinnen in ihrer Entwicklung. Beständige Bezugspersonen, feste Gruppen und ein gemeinsames Mittagessen schaffen eine Atmosphäre von Vertrauen und Sicherheit.

Sie haben die Möglichkeit, Ihre Tochter flexibel an einem, zwei, drei oder vier Nachmittagen pro Woche anzumelden. Diese Anmeldung erfolgt verbindlich für ein ganzes Schuljahr, weil nur so eine wirkliche Gemeinschaft entstehen kann. Außerdem schaffen wir damit die nötige finanzielle Planungssicherheit für unser pädagogisch fundiertes Angebot.

Bitte beachten Sie, dass in den Schulferien keine Betreuung stattfindet. Daher werden die Gebühren für nur zehn Monate (Oktober bis Juli) erhoben.

Hier eine Übersicht über die Gebühren inklusive Mittagessen:

  • ein Wochentag:                        75€/Monat
  • zwei Wochentage:                 100€/Monat
  • drei Wochentage:                   155€/Monat
  • vier Wochentage:                   185€/Monat

Wir freuen uns auf Ihre Töchter! 

Tagesablauf

Förderung und Gemeinschaft

Ab 12.15 Uhr stehen den Schülerinnen unsere betreuten Freizeiträume zur Verfügung.

Um 13:00 Uhr gibt es ein gemeinsames Mittagessen. Selbstverständlich gibt es auch ein vegetarisches Angebot

Ab 14.00 Uhr sind die Mädchen in ihren jeweiligen Gruppen.
Bis 15.00 Uhr, denn jetzt ist Hausaufgabenzeit!
Unser Ziel besteht darin, selbstständiges Arbeiten zu fördern und zu fordern. Wir geben Hilfestellung, falls diese benötigt wird.  Das Team besteht aus pädagogisch ausgebildeten Fachkräften und arbeitet eng mit der Schule zusammen. Zusätzlich sind jeden Tag zwei Mentorinnen aus den Klassen 9 bis 11 in der flexiblen Nachmittagsbetreuung und begleiten die Schülerinnen bei den Hausaufgaben und in der Freizeit.

Einen weiteren Schwerpunkt unseres pädagogischen Angebots bildet die Freizeitbetreuung von 15.00 Uhr bis 16.00 Uhr.
Hier ist Raum für Begegnung und soziales Lernen. Im Rahmen unseres offenen Angebotes an die Mädchen bieten wir z.B. Kochen, Backen, kreatives Arbeiten wie Filzen, Nähen, Tonen, Basteln, Sport, Spiel und Ausflüge an.
Daneben gibt es aber auch genug Raum für eigene Freizeitgestaltung.

Noch Fragen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Leitung: Sonja Scholz

Telefon 0781/91916-6904 (Wir sind zwischen 13.30 und 14.00 Uhr erreichbar!)

Telefax 0781/91916-6910
BiK@klosterog.de

Wir danken Ihnen, dass Sie Ihr Kind an der flexiblen Nachmittagsbetreuung anmelden wollen. Die Schülerinnen und das Team freuen sich auf Ihre Tochter!