Am 30. Juni fand die Preisverleihung des 69. Europäischen Wettbewerbs zum Thema „Nachhaltigkeit“ statt. Die Schülerinnen der R8b der Realschule nahmen über den Kunstunterricht am Wettbewerb teil. Sechs Schülerinnen konnten tolle Preise gewinnen. Wir gratulieren (von links nach rechts) Kiana Wagner, Luisa Monschein, Michelle Plocher zu einem Ortspreis, Jodea Groß und Evelina Tomm zu einem Landespreis und Valeria Spät zu einem Ortspreis. Nach der Preisverleihung freuten sich die Mädchen über den besten Teil des Preises: Freizeit im Europa Park mit ganz viel Spaß, Adrenalin und Freude.

Comments are closed.